Corneliusstraße 15 • D-60325 Frankfurt am Main • Tel.: 069 / 789 88 46 - 0 • Fax: 069 / 789 88 46 - 15 • stefan@vonholst-law.com

 

Zivilrecht
Wirtschaftsrecht,
Steuerstrafrecht,
Strafprozessrecht

 Wirtschaftsrecht
 Steuerstrafrecht
 Strafprozessrecht

Zur Person und Werdegang
Impressum
Sie sind uns wichtig
So finden Sie uns



Dr. von Holst verfügt über besondere Kompetenz in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten berät und vertritt er in diesem Segment Unternehmer, Geschäftsführer, Vorstände, Aufsichtsräte oder Unternehmensverantwortliche bundesweit und informiert diese frühzeitig über straf- und steuerstrafrechtliche Risiken oder über Ordnungswidrigkeiten. Dr. von Holst sieht seine Aufgabe vor allem darin, mit den zuständigen Behörden und Gerichten verfahrensbeendende Regelungen zu finden, die eine Anklageerhebung mit unerwünschter öffentlicher Publizität entbehrlich machen.

In Hauptverhandlungen sowie in Revisionsverfahren, auch vor dem Bundesgerichtshof, nimmt Dr. von Holst mit kompetenter Einschätzung der Verfahrensabläufe und deren Ergebnisse die Belange seiner Mandanten wahr.

Bei der Aufklärung betriebsinterner oder sonstiger Verstöße von Mitarbeitern gegen straf- und schutzrechtliche Bestimmungen, wie z.B. bei unberechtigter Weitergabe von Betriebsgeheimnissen berät Dr. von Holst im Vorfeld von behördlichen und/oder staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen. Eine unter Umständen vorschnelle Strafanzeige bietet nicht in jedem Fall eine interessengerechte Lösung!